Leistungsübersicht/Preisliste

Leistungsangebote im Einzelnen:

Verkehrswertermittlung, Sachwertbericht

Die Verkehrswertermittlung basiert zunächst auf den gleichen Grundlagen wie ein Wertgutachten. Hier werden jedoch die Wertansätze pauschal zur Anwendung gebracht. Das bedeutet, eine Individualisierung der Werte speziell auf das gewünschte Bewertungsobjekt findet nicht statt. Auch wird auf umfassende, schriftliche Erläuterungen und Begründungen  verzichtet.

Leistungsumfang:

° Gemeinsame Objektbesichtigung

° Erörterung der erforderlichen und zur Verfügung stehenden Unterlagen

° Objektbeschreibung und Berechnungsteil

° Fotos mit Beschreibung

° Sofern verfügbar, eingepflegte Grundrisse, Lageplan sowie weitere amtliche Unterlagen

° Gebundene ca. 14 seitige Printausgabe

° Sachwert oder Ertragswert

 

Hierfür berechnen wir 400,-€ zzgl. MwSt (Sachwert und Ertragswert zusammen 600,- €)

Wertgutachten gem. §194 BauGB:

Das Wertgutachten nach den Richtlinien des §194 BauGB ist eine sachliche Herleitung des Wertes zum Stichtag der Besichtigung. Diese  orientiert sich an der " Wertermittlungsverordnung (ImmoWertV) " sowie an den " Wertermittlungsrichtlinien (WertR)". Ein solches Gutachten  bildet den stichtagsbezogenen (i.d.R. das Besichtigungsdatum) Verkehrswert ab. Es dient zumeist einer rechtssicheren Auseinandersetzung bei Interessenkonflikten. Beispiele hierfür sind u.a. Erbauseinandersetzungen, Scheidungen, Zwangversteigerungen usw.

Leistungsumfang:

° Gemeisame Objektbesichtigung

° Erörterung und Vervollständigung der erforderlichen und zur Verfügung gestellten Unterlagen

° Musterkonforme Herleitung des Bodenwertes auf Grundlage des amtlichen Bodenrichtwerts

° Festlegung des angesetzen Bewertungsverfahrens mit  Begründung der Verfahrenswahl und Ableitung des Verkehrswerts

° Umfassende Lage und Objektbeschreibung

° Aussagekräftige Fotos ( innen u. außen )

° Grundbuchauszug, Lageplan, Grundrisse usw. sind enthalten.

° Gebundene Printausgabe in zweifacher Ausfertigung.

 

Hierfür berechnen wir 800,-€ zzgl. MwSt  bis zu 150.000,- Objektwert (Zuschläge für erschwerte Bedingungen, besondere Leistungen und Nebenkosten werden gem. BVS Honorarrichtlinie berechnet)

Bruttogrundflächenberechnung gem. Din 277

Die Bruttogrundfläche ist eine der Kenngrößen bei der Immobilienbewertung und wird regelmäßig von Kreditinstituten zu zweckgebundenen Darlehen angefragt.

Leistungsumfang:

° Aufmessen des Gebäudes mit einem Lasermessgerät so weit wie möglich. Sonst mit Hilfe mechanischer Messgeräte

° Tabellarische Berechnung der einzelnen Etagen

° Printausgabe oder auf Wunsch als PDF

Hierfür berechnen wir 40,-€ zzgl. MwSt  je Etage

Wohnflächenberechnung gem. Din 277

Die Wohnfläche ist eine der Kenngrößen bei der Immobilienbewertung wenn es um den Ertragswert geht. Bei Verkauf oder der Vermietung spielt die Flächenangabe im Vertrag eine große Rolle, da sich der Kaufpreis/ Miete nach dem Ertrag bzw. der Größe misst.

Leistungsumfang:

° Aufmessen der Räume mit einem Lasermessgerät so weit wie möglich. Sonst mit Hilfe mechanischer Messgeräte

° Tabellarische Berechnung der einzelnen Räume und Etagen

° Printausgabe oder auf Wunsch als PDF

Hierfür berechnen wir 85,-€ zzgl. MwSt  je Etage

Zerstörungsfreie Feuchtigkeitsmessung:

Die zerstörungsfreie Messung hat den Vorteil, dass bei der Durchführung keine weiteren Schäden produziert werden. Die Messwertausgabe erfolgt anders als bei der herkömmlichen Methode in Digits. Darüber hinaus ist die Messauflösung deutlich höher. Aus dem ausgegebenen Wert läßt sich die Materialfeuchtigkeit in Prozenten errechnen.

Leistungsumfang:

° Anfahrt u. gemeinsame Ortsbesichtigung

° Festlegung der Messpunkte

° Erstellung eines nachvollziehbaren Messprotokolls

° Fotodokumentation

° Gebundene Printausgabe.

Hierfür berechnen wir 85,-€ zzgl. MwSt ( bis zu 10 Messungen )

Thermografie:

Die Thermografie deckt Wärmebrücken am und im Gebäude auf. Eine Wärmebildkamera wandelt die für das menschliche Auge unsichtbare Wärmestrahlung, das Infrarotlicht eines Gebäudes mit Hilfe von Spezialsensoren um. Durch die hierdurch entstehenden Bilder lassen sich die thermischen Schwachstellen des Gebäudes aufdecken, wodurch die Beseitigung gezielt durchgeführt werden kann.

Leistungsumfang:

° Anfahrt und gemeinsame Ortsbesichtigung

° Erläuterung der Messmöglichkeiten

° Erstellung der thermografischen Bilder (i.d.R. 4 bis 6 Bilder)

° Erstellung einer Zusammenfassung

° Eine gebundene Printausgabe

Hierfür berechnen wir 245,-€ zzgl. MwSt

Neuer smart site 2.0 Baukasten hergestellt von onOffice Software Professionelle Immobiliensoftware und Website unterstützt von onOffice Software